Die LIGA Thüringen beim Thüringer Engagement- & Stiftungstag im Erfurter Augustinerkloster

LIGA Thüringen mit MP Bodo Ramelow und dem Vorsitzenden der Thüringer Ehrenamtsstiftung Frank Krätzschmar

 

Bunt, vielfältig und sympathisch ist das Ehrenamt in Thüringen. Das haben beim Thüringer Engagement- & Stiftungstag im Erfurter Augustinerkloster eine Vielzahl von Ausstellerinnen und Ausstellern eindrucksvoll gezeigt. Mit dabei war selbstverständlich auch die LIGA Thüringen, deren breitgefächerte Angebote ohne das Engagement der vielen ehrenamtlich tätigen Menschen so nicht möglich wäre.

 

Engagierte, Verantwortliche, Nutzer und Fachleute hatten an diesem 18. Juli die Möglichkeit alte Kontakte zu pflegen oder neue Kontakte zu knüpfen. Ein breites Angebot an Themenräumen, Workshops und weiteren Formaten des fachlichen Austauschs standen den Gästen und Teilnehmenden zur Wahl.

 

In diesem Jahr widmete sich der Engagement- und Stiftungstag den Herausforderungen im Ehrenamt, ausgelöst durch den digitalen Wandel in unserer Zeit.

 

Organisiert wurde der Tag durch die Thüringer Ehrenamtsstiftung und gestaltet durch die Thüringer Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen und Partnern aus den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Bürgerschaftliches Engagement, Rechtspflege und Finanzen.

 

LIGA-Kontakt

Arnstädter Straße 50
(Eingang Humboldt-Straße)
99096 Erfurt
Thüringen


Tel:      (0361) 511499-0
Fax:     (0361) 511499-19


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.liga-thueringen.de